Artikel-Schlagworte: „Photoshop“

Das ist neu bei Adobe Photoshop CS5 Extended

Montag, 5. Juli 2010

Seit fast zwei Monaten ist die am 12. April diesen Jahres vorgestellte Adobe Creative Suite 5 jetzt bereits erhältlich. Durch die zahlreichen Verbesserungen und neuen Funktionen kann der eigenen Kreativität noch einfacher freien Lauf gelassen werden, unabhängig davon, ob Ideen für Print, interaktive Erlebnisse, Web oder Video-Produktion umgesetzt werden sollen. Welche Suite zu wem passt, hatten wir hier schon mal ausgeführt.

Flaggschiff der CS5 ist Adobe Photoshop Extended. Das Bildbearbeitungsprogramm erfüllt höchste Ansprüche an die digitale Bildbearbeitung. Hier stehen neue Auswahl- und Korrekturwerkzeuge, Malpinsel und Funktionen für die Bildbearbeitung in 3D zur Verfügung. Der deutliche Performance-Schub auf 64-Bit-Systemen beschleunigt Arbeitsabläufe, besonders bei großen Bilddateien, die jetzt bis zu zehnmal schneller verarbeitet werden.

Einige Neuerungen wollen wir hier mal kurz vorstellen:

Eindrucksvolle Maleffekte: Neue Malwerkzeuge ermöglichen eindrucksvolle Effekte. Über Farbwähler und Farbmischungen werden realistische Farbeigenschaften simuliert, die sich mit individuell anpassbaren Pinseln auf die Leinwand übertragen lassen.

Inhaltsabhängige Füllung: Dieser Effekt entfernt Objekte im Bild. Der zu entfernende Bildinhalt wird automatisch durch Bereiche aus der Umgebung ersetzt, als hätte es das Objekt nie gegeben. Diese Funktion wird im folgenden Video ausführlich erklärt.

Marionettenverkrümmung: Durch die neuen Formgitter lassen sich Grafiken, Text oder Bildobjekte präzise dehnen oder verformen.

Verbesserte Auswahlwerkzeuge: Feine Bilddetails, wie z.B. Haare lassen sich sehr genau auswählen und bearbeiten. Die neuen Werkzeuge ermöglichen eine automatische Feinabstimmung von Auswahlbereichen und Masken.

3D-Extrusion mit Adobe Repoussé: 3D-Elemente lassen sich einfach aus Textebenen, Auswahlbereichen, Pfaden oder Ebenenmasken erstellen und mit zahlreichen Effekten bearbeiten.

Die vorgestellten Funktionen und weitere Neuerungen bei Photoshop CS5 sind hier bei Adobe noch mal zusammengestellt und mit einigen Videos detailliert erklärt.

Adobe Photoshop CS5 Extended ist in der CS5 Design Premium, der CS5 Web Premium, der CS5 Production Premium und der CS5 Master Collection enthalten. Die Suiten und ebenso Photoshop Extended als Einzelprodukt, gibt es mit Preisvorteilen bis zu 80% für Schüler, Studenten, Auszubildende, Lehrer und Bildungseinrichtungen im 1edu-Shop.

Adobe Creative Suite 5 – Welche Adobe CS5 passt zu wem?

Dienstag, 11. Mai 2010

Mit der neuen Generation von Adobe, der CS5, werden Grafik und Design noch leichter und effektiver.

Welche Suite passt zu mir?

Die Adobe CS5 Design Standard bietet Photoshop, Illustrator, InDesign und Acrobat; somit alles Wichtige für den Printbereich.

Mit der Adobe CS5 Design Premium bekommst du zusätzlich Photoshop Extended, Acrobat 9 Pro, die Produktneuheit Flash Catalyst, Flash Pro, Dreamweaver und Fireworks für alle Cross-medialen Möglichkeiten; Web, Print, mobile Endgeräte.

Die Adobe CS5 Web Premium ist die Komplettlösung für standardkonforme Websites und nachhaltige digitale Erlebnisse. Speziell dafür ausgestattet mit Flash Builder, Dreamweaver, Fireworks und Contribute.

Dank der Adobe CS5 Production Premium erledigst du sämtliche Aufgaben der Videoproduktion schneller als je zuvor – von der Erstellung des Drehbuchs bis zur Postproduktion und Ausgabe mit After Effects, Premiere Pro und Soundbooth

Wer auf keine Einzelprodukte verzichten möchte ist mit der Adobe CS5 Master Collection bestens bedient. Hier vereinen sich die besten Adobe Produkte zu einer Suite.

Alle Adobe Creative Suiten 5 findest du hier.